Was ist EVA?

- Sep 25, 2019-

Auf dem Gebiet der Chemie und der organischen Chemie bezieht sich EVA auf "Ethylen-Vinylacetat-Copolymer" und das daraus hergestellte Kautschuk- und Kunststoffschaummaterial mit der Summenformel (C2H4) x. (C4H6O2) y, das zur Herstellung von Kühlschrankrohren verwendet wird , Gasleitungen, Zivilbretter, Behälter und täglicher Bedarf, etc.

Chemischer chinesischer Name: Ethylen-Vinylacetat-Copolymer


Chemische Bezeichnung im Englischen: Ethylen-Vinylacetat-Copolymer

Englische Abkürzung: EVA

Summenformel: (C 2 H 4) x. (C 4 H 6 O 2) y

Molekulargewicht: 342,43

Relatives Molekulargewicht: 2000 (Mittelwert)

CAS-Nr .: 24937-78-8

Schmelzpunkt: 75 ° C Siedepunkt: 170,6 ° C

Relative Dichte: 0,948 g / ml (25 l)

Flammpunkt: 260 ℃

Löslichkeit: Toluol, THF und MEK: löslich

Oberflächenmorphologie: weißes Pulver