Wie erstaunlich ist das LED-Pflanzenlicht?

- Dec 04, 2018-

Für die Entwicklung von Pflanzenlichtern setzen wir auf das System der Sonnenstrahlung und die Photosynthese der Pflanzen. Daher muss für die LED-Lichtquelle auch von der Spektralanalyse der LED ausgegangen werden. Es ist ersichtlich, dass die Wellenform jeder Wellenlänge einfach glatt ist und keine anderen Störungen aufweist. Die Wellenmorphologie liegt nahe an der Peakwellenlängenform der Pflanzen-Photosynthese und kann mehrere Banden bereitstellen. Die Kombination.


Entsprechend den Eigenschaften des Absorptionsspektrums verschiedener Pflanzen werden die LEDs unterschiedlicher Wellenlänge proportional zu einer künstlichen Mehrband-Strahlungsquelle kombiniert. Die Kombination von Wellenlänge und Strahlungsmenge hängt von der Pflanzenart ab, und die Strahlungsenergie von LEDs unterschiedlicher Wellenlänge. Sie hängt von den Strahlungseigenschaften der LED selbst ab. Die Strahlungseffizienz der LED hängt von der Qualität der Verpackungsfabrik ab. Eine physikalische Analyse ist erforderlich, um die passende Kombination zu bestimmen.


Das Spektrum der LED-Pflanzenlampe ähnelt dem des pflanzlichen Pigmentabsorptionsspektrums, die LED-Pflanzenlampe kann jedoch nicht durch das Pigmentabsorptionsspektrum nachgeahmt werden, das durch die Mokley-Kurve und wissenschaftliche Experimente referenziert werden muss.