Die Zeltmenge im Schuppen steigt jährlich

- Jun 27, 2017-

Derzeit ist die landwirtschaftliche Zeltproduktqualität unseres Landes stabil und qualifiziert, Energieeinsparung und Verbrauchsreduzierung wurde beachtet. Die Hauptprobleme, die in der Zeltindustrie bestehen, sind wie folgt: Einer ist der relative Überschuss der Produktionskapazität, der andere ist der kleine Maßstab, das niedrige Niveau und die schlechte Fähigkeit, dem Risiko zu widerstehen. Drittens ist die Produktstruktur nicht vernünftig, niedrig-grade Produktanteil so hoch wie 50%;


Was das Feld betrifft, sind Kunststoff-Gewächshäuser und Bodenbedeckung die beiden großen Anwendungsmärkte des aktuellen Markisenzeltes.


In den letzten Jahren hat sich neben der Produktionssteigerung auch eine Gruppe von High-End-Produktentwicklungen auf dem weltweit fortgeschrittenen Niveau durchsetzt. Gleichzeitig wurde die Produktstruktur weiter optimiert, die Sorte expandiert weiter.


In den letzten Jahren die Produktion von Zelten mit einer langen Lebensdauer, Tropf-, Hitze-Bewahrung, Nebel, Bakterien, Licht, hohe Durchlässigkeit und andere Funktionen der einschichtigen, Multi-Layer-Composite-Zelt Zelte sind komplett, gute Leistung; Das Zelt ist an verschiedene Regionen angepasst, spezielle Zelte für verschiedene Getreide haben Sorten erweitert, mit Erwärmung, Hitzebewahrung, Lichttransfer, Tropf, Jäten, Schädlingsbekämpfung und andere Funktionen des Zeltes, für Melonen, Gemüse, Blumen, Zuckerrohr, Tabak , Baumwolle und andere spezielle Zelte, sowie eine Vielzahl von Spot-Farbe, Farbe, Stanzen, Micro-Loch und andere multifunktionale Zelte wurden in den Markt getreten, wurde weit verbreitet und erzielte gute Ergebnisse.


Mit einem Wort, die Menge der Zelte in der Baldachin steigt Jahr nach Generation, die unbestreitbare Tatsache ist, sondern auch auf die großen Zelthersteller brachte die Gelegenheit.